Geburtstagsfeier zum fünfjährigen Bestehen: Bürgerbusverein ist den Kinderschuhen entwachsen    (DZ-Foto: Lena Wennemer)

„Ein Jubiläum zum Vorteil aller Ortsteile“, lobte Merfelds Ortsvorsteher Helmut Temming das fünfjährige Bestehen des Bürgerbus-Vereins Merfeld und Hausdülmen. Gefeiert wurde der Geburtstag mit einem Grillabend bei schönstem Wetter. „Das steht uns auch zu“, lachte der Vorsitzende Wilhelm Espeter. Großen Dank richtete er an die tatkräftigen Vereinsmitglieder und vor allem die Busfahrer und -fahrerinnen. Die Ortsvorsteherin von Hausdülmen, Gabriele Sondermann, verglich den Bürgerbus mit der Entwicklung eines Kindes. Bisher sei er selbstbewusster und stärker geworden. Nun stehe die jugendliche Phase bevor, in der man sich intensiv vernetzen möchte.

 

Quelle: Dülmener Zeitung 1.8.2022

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_{HASH}
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_terms_conditions_accepted
  • wordpress_gdpr_privacy_policy_accepted
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url
  • wfwaf-authcookie-{hash}
  • wf_loginalerted_{hash}
  • wfCBLBypass
  • ga-disable-{ID}

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren